NoShow: Israel Elections / Palestine Hubs

VON Dr. Wolf SiegertZUM Dienstag Letzte Bearbeitung: 21. September 2019 um 15 Uhr 28 Minuten

 

Am Donnerstag, den 5. September 2019, traf aus dem Generalkonsulat des Staates Israel in München eine Nachricht mit u.a. diesem Inhalt ein:

... habe nun Rückmeldung aus Jerusalem erhalten und ich muss Ihnen leider mitteilen, dass die vier Plätze der internationalen Pressedelegation anderweitig besetzt wurden. Ich bitte Sie um Ihr Verständnis und hoffe sie haben dennoch eine spannende wie interessante Zeit auf der DLD TLV.

, worauf die Teilnahme zugunsten einer anderen Einladung nach Luxembourg abgesagt wurde.

This page was posted as early as mid-July to indicate this important moment in the Near-East-politics: Elections for the Knesset [1].

Here is at least one source looking back to the Electoral History from 1949 to present-

Here are some sources reporting about this (upcoming) event in detail:

- HAARETZ [2]: Israel Elections

- THE JERUSALEM POST: ISRAEL ELECTIONS

- THE TIMES OF ISRAEL: 2019 ISRAELI ELECTIONS

- The Israel Democracy Institute: The 2019 Elections

Alternativ liegt seit dem 21. August 2018 für diesen Tag diese Einladung vor:

Dear Dr.phil. Wolf Siegert,

Within the framework of DLD Conferences 2019

Steffi Czerny
Founder DLD Conferences

and

The Global Shapers Community / Palestine Hubs

under the Patronage of

Osama al-Sa’dawi
Palestinian Minister of Entrepreneurship & Empowerment

are honoured to invite you to join

The First Palestinian-International Digital Conference:
Exploring the Palestinian Entrepreneurial Eco-System

curated by
The Global Shapers in Palestine

on September 17, 2019 in Bethlehem.

Join our hand-picked delegation of 150 international guests on a unique one-day experience to learn more about the Palestinian entrepreneurial eco system and network with the Palestinian start up community .

As a special highlight we will also take you on a cultural tour through the ancient city of Bethlehem. [...]

Please find a rough schedule for September 17 below:
08.30 am: Departure from Tel Aviv to Bethlehem
10.30 am – 05.45 pm: Conference, Lunch, City Tour
6.00 pm: Departure from Bethlehem to Tel Aviv
7.00 pm: Arrival in Tel Aviv

Anmerkungen

[1JPEG Auf der Seite der Botschaft des Staates Israel in Berlin ist zu diesem Zeitpunkt noch kein Hinweis auf die anstehenden Neuwahlen zu finden.
Im Rahmen der Suche nach einem Beitrag zum Thema der anstehenden Wahlen findet sich eine umfrangreiche Quellensammlung zum Thema Antisemitismus. Schwerpunkt: Israelbezogener Antisemitismus und Antizionismus und, daran anschliessend, eine Reaktion des Staates Israel auf den Bericht der Untersuchungskommission des UN-Menschenrechtsrats vom 18. März 2019.

[2Dazu der Beitrag vom Tim Assmann aus dem ARD Tel Aviv - Studio vom 19. Juni 2019: 100 Jahre israelische Tageszeitung "Haaretz"


4557 Zeichen