Preview: Motorrad-Messe Leipzig

VON Dr. Wolf SiegertZUM Freitag Letzte Bearbeitung: 8. Januar 2019 um 18 Uhr 18 Minutenzum Post-Scriptum

 

https://www.zweiradmessen.de/presse/https://www.zweiradmessen.de/messeblog/leipzig-2019-frueher-start-in-die-zweiradsaison/

Eigentlich... ist die Messe Leipzig immer eine Reise wert. Aber wenn der Veranstalter, der offensichtlich nicht die Messe Leipzig ist, auf diese Art und Weise online kommuniziert wie hier dokumentiert...

wille 5. Januar 2019 at 19:15
ers fehlen wieder honda und yamaha warum –

Daniel Große 7. Januar 2019 at 09:22
Das sind unternehmerische Entscheidungen, auf die wir keinen Einfluss haben.

Max 7. Januar 2019 at 13:24
Mal anders gefragt…welche Moto Hersteller sind denn definitiv da?

Daniel Große 7. Januar 2019 at 13:26
Man könnte dazu das Ausstellerverzeichnis bemühen. :-)
https://www.zweiradmessen.de/ausstellerverzeichnis/avz_category/leipzig-2019/

Max 7. Januar 2019 at 13:39
Habe ich…weis aber nicht wer hinter jedem Händlernamen steht. Ich möchte einfach nur wissen welche Motorräder ich in Leipzig sehen kann. Das muss doch möglich sein….Es kann doch nicht sein das nach diesem Verzeichnis nur Kawa, KTM, Triumph, Suzuki, Husquarna und Harley da sind?

Daniel Große 7. Januar 2019 at 13:49
Aus der aktuellen Pressemitteilung: „Große Marken wie Kawasaki, Triumph, Ducati, Suzuki, Harley-Davidson, KTM, MV Agusta, Benelli, Royal Enfield und Husqvarna…“

... dann fühlt man sich nicht mehr wirklich Willkommen.

WS.
Sonntägliche KRad- Bestandsaufnahme