DLF: Identität

VON Dr. Wolf SiegertZUM Sonnabend Letzte Bearbeitung: vor 5 Stunden

 

In dem ersten Beitrag dieser seit dem 1. August begonnenen Reihe mit Beiträgen zur Denkfabrik des Deutschlandradios haben wir eingangs den Intendanten Stefan Raue zitiert, der uns Hörerinnen und Hörer gefragt hatte:

Manchmal habe ich das Gefühl, in dieser ganzen Nachrichtenflut, in der Hektik des Alltags, dass wir über die w e s e n t l i c h e n Fragen der Zukunft gar nicht mehr richtig diskutieren. Beispielsweise: Was bedeutet uns denn tatsächlich die Heimat? Was bedeutet für uns die Identität? [...]

Und wie schon mehrfach angedeutet, gibt es auf Sendestrecken "seines" Hauses eine Reihe von Antworten, persönlichen Positionen zu diesen Fragen, die offensichtlich so formatiert sind, dass sie trotz ihrer hohen Qualität nicht wirklich anzukommen scheinen - oder doch?

Als eines dieser vielen Beispiele zu der Frage "Was bedeutet uns die Identität" gab es heute in der Sendung "Klassik-Pop-Et cetera" eine Antwort von der Jazzsängerin Céline Rudolph.

Und da dieser Beitrag online nur bis zum 18. August 2018 zum Nachhören zur Verfügung steht, erlauben wir uns an dieser Stelle, zumindest ihr Intro zu dieser Sendung aufzuzeichnen und über diesen Tag hinaus als Zitat zur Verfügung zu stellen:

Gewiss, es ist nur eine von den vielen möglichen Antworten auf die von Raue gestellte Frage. Aber: Ihr "sowohl-als-auch" im Gegensatz zum "entweder-oder" ist eine Position, die länger zur Verfügung stehen sollte, als nur jene sieben Tage der hier vorprogrammierten "ONZ", der Online-Nachsende-Zeit.

Hier deutetet sich schon an, was in der Folgewoche nochmals ausführlicher zur Diskussion gestellt werden wird: Ob und wie "Der Rundfunk" Fragen wie die hier gestellten überhaupt beantworten kann, solange er auch weiterhin nur als lineares Medien fortgeführt werden würde.

Die Frage nach der Identität ist eine Frage nicht nur nach der Person, sondern auch nach der Persona einer Institution. Und damit des Senders und seiner Aufgabe als öffentlicher Anstalt selber.


5240 Zeichen